"Iss, was gar ist, trink, was klar ist, red was wahr ist"

 

Kurzweilige Episoden aus dem Kofferschattentheater vom Essen, Trinken und geschäftigen Treiben im Lutherhaus.

Kräuterfrau und Schattenspielerin Bettina Beyer entführt in die Welt der Hirse, das erste Getreide in der Geschichte der Menschheit. Früher war es das "Brot des armen Mannes".

 

Bettina Beyer informiert, wie vielseitig Hirse in der Küche eingesetzt werden kann.

 

Und mit einem guten Bier schmecken die Hirsegerichte noch besser.

 

Auch Martin Luther wusste eine ganze Menge vom Bier, seine Frau verstand es, Bier zu brauen.

Ihr Bier blieb sein Lieblingsgetränk.