Diskussionsrunde im „Grünen Berg“

Doberlug-Kirchhain.

Am 07.09.2017, lud der Ortsverband Doberlug-Kirchhain der Partei DIE LINKE interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Diskussionsrunde in die Gaststätte „Grüner Berg“ ein.

Thema der Veranstaltung war die anstehende Wahl auf Bundes- und kommunaler Ebene.

Zu Gast waren die Bundestagskandidatin Diana Tietze, die Landtagsabgeordnete Diana Bader (beide DIE LINKE) sowie der parteilose Kandidat der Linken für die Bürgermeisterwahl der Stadt Doberlug-Kirchhain, Ingo Setzermann.

Die beiden Kandidaten stellten die jeweiligen Schwerpunkte ihres Wahlprogramms vor und beantworteten die zahlreichen Fragen der Anwesenden zur anstehenden Bundestags- und Bürgermeisterwahl. Unsere Landtagsabgeordnete berichtete von ihrer eben beendeten Sommertour durch Brandenburg. Fazit der Veranstaltung war, dass die Bürgerinnen und Bürger am 24.09.2017 von ihrem Grundrecht Gebrauch machen und zur Wahl gehen sollen, da Demokratie vom Mitmachen lebt.

 

Unsere Empfehlung hierfür:

 

1. Bundestagwahl (2 Kreuze) - die Erststimme für Diana Tietze, die Zweitstimme für DIE LINKE

2. Bürgermeisterwahl ( 1 Kreuz) - Ingo Setzermann

Ortsverband Doberlug-Kirchhain der Partei DIE LINKE